Dr. rer. nat
René Vossen

Kommunikationswissenschaftler

Beratungsschwerpunkte

  • Demographischer Wandel, Industrie 4.0 und Digitalisierung der Arbeitswelt
  • Systemisches Change Management und kybernetisches Transformationsmanagement
  • Wissens- und Qualitätsmanagement
  • Kommunikation- und Organisationsentwicklung
  • Team- und Personalentwicklung sowie Coaching von Führungskräften

Referenzprojekte (Auszug)

  • Megatrendforschung zum Themenkomplex Führung und Arbeit der Zukunft (InnoLab Daimler AG)
  • Etablierung eines ganzheitlichen und standortübergreifenden Instruments zum Vergleich und Verbesserung des Managements im Kontext Demografie (Daimler AG)
  • Definition eines Tätigkeits- und Qualifikationsprofils zur Umsetzung von Shopfloor-nahen Maßnahmen im Kontext Demographie (Daimler AG)
  • KPI-Entwicklung und Quantifizierung von Demographie-Maßnahme mittels Fuzzy Logik (Daimler AG)
  • Beratung Industrie 4.0 Kontext: Robotik und Automatisierungstechnik (Torwegge GmbH & Co. KG)
  • Auditierung und Modellierung zum Management von Produktentwicklungsprojekten (Lancom Systems GmbH)
  • Moderation und didaktische Begleitung des Unternehmerdialogs zum Thema „Fachkräfte - Finden, Binden, Qualifizieren“ (Wirtschaftsförderung Kreis Heinsberg)
  • Begleitung und Unterstützung bei der Einführung neuer Kommunikationstechnologien und -strukturen (Vodafone)
  • Change Management und Entwicklung kundenspezifischer (Projekt-) Management Instrumente (GC Europe, Belgien)
  • Konzeptionierung, Realisierung und Etablierung von Kommunikations- und Informationssystemen (BMBF-Projekt KISSWIN)
  • Konzeption und Organisation einer Tagungsreihe (3 Jahre, pro Veranstaltung rund 1000 Besucher und 250 Aussteller) (BMBF-Projekt KISSWIN)